CTA - Central Tool Automation for tool transfer between magazines

MAM – CTA | Central Tool Automation

Der Portalroboter – flexible Verkettung von Magazinen

Das Portalroboter-System CTA ist für die flexible, schnelle, platzsparende zentrale oder zentralisierte Versorgung und Verwaltung von Werkzeugen konzipiert. Es kommuniziert mit allen MAM-Matrix-Magazinen, MAM-Palettensystemen und allen MES und ERP-Systemen und ermöglicht so absolute Freiheit und Flexibilität in der mannlosen flexiblen Produktion

Linear Roboter: Geschwindigkeit: 10m/sec

Totale Unabhängigkeit in der Werkzeugautomation

Das System MAM-CTA berücksichtigt alle Aspekte der flexiblen Fertigung und kombiniert bis zu 20 verschiedene Matrix Magazine mit bis zu 1020 Speicherpositionen miteinander.

Unterstützt immer Ihre Entscheidungen

Mit dem Einsatz des CTA ist es möglich, kleinere Magazine zu verwenden, ohne die Produktions-planung einzuschränken. Entscheiden Sie selbst, welches Werkzeuge von welchen Maschinen benutzt werden sollen und reduzieren Sie ihre Kapitalbindung indem Sie teure Werkzeuge unter mehreren Maschinen aufteilen.

Hohe Verfügbarkeit ab der ersten Ressourcenplanung.

Der CTA liefert Werkzeuge mit einer Beschleunigung in X von 10 m/s², Geschwindigkeit von bis zu 10 m/s und eine Beschleunigung in von klar über 20 m/s². Der voll integrierte Roboter wird vom HPPS-Paletten System mitgesteuert, was bedeutet das ihre gesamte Ressourcenplanung miteinbezogen wird und Werkzeuge schon sofort nach der Planung  automatisch an die Maschine gebracht werden.